Loading...
Mantrailing und Geruchsdifferenzierung2018-06-03T10:22:13+00:00

Mantrailing und Geruchsdifferenzierung

Hunde leben in einer Geruchswelt. Ihre Nase ist ein Wunderwerk und zu faszinierenden Leistungen fähig. Dank ihrer enormen Riechleistung finden Hunde Menschen in Lawinen oder Trümmern, verfolgen Spuren, die mehrere Stunden oder gar Tage alt sind, finden Sprengstoff, Drogen oder wertvolle Trüffel und warnen kranke Menschen vor Unterzuckerung oder einem Epilepsie-Anfall.

Nasenarbeit ist eine Beschäftigung, für die sich nahezu jeder Hund begeistern lässt, weil sie seinen natürlichen Bedürfnissen entspricht. Beim Mantrailing (Personensuche) soll und darf der Hund die Führung übernehmen, um seiner Bezugsperson den Weg zu einer vermissten Person zu zeigen.

Die Geruchsdifferenzierung ist ein sinnvoller Einstieg und eine Ergänzung zum Mantrailing.

Ich möchte in Ihnen die Freude an dieser intensiven  Zusammenarbeit mit Ihrem Hund wecken, Sie beim richtigen Aufbau von Mantrailing unterstützen und Ihnen viele erstaunliche Erfahrungen auf Ihren Trails ermöglichen.

Freude an einem Hund haben Sie erst, wenn Sie nicht versuchen, aus ihm einen halben Menschen zu machen. Ziehen Sie stattdessen doch einmal die Möglichkeit in Betracht, selbst zu einem halben Hund zu werden.
Edward Hoagland

Details zum Training (Mantrailing und GD)

  • 2 bis 4 Teams pro Gruppe
  • BE/SO Raum Solothurn, Burgdorf, Langenthal
  • AG/LU Raum Langenthal, Sursee, Aarburg
  • Trainings im Wald, Dorf, Industrie und Stadt
  • Die Trainings dauern – je nach Teilnehmerzahl – 90 bis 180 Min.
  • Voraussetzung: Besuch der Einsteigerschulung

Kosten:
Fr. 50.–/Training
10er-Abo Fr. 450.– (gleiches Abo für MT und GD nutzbar)

Einsteigerschulung (Mantrailing und GD)

Sie erhalten alle notwendigen Informationen, die Ihnen und Ihrem Hund beim späteren Training hilfreich sein werden. Anschliessend starten wir mit 2 bis 3 Beginner-Trails bzw. 2 Geruchsdifferenzierungsübungen.

Falls sie bereits Trailerfahrung haben, gibt mir dieses private Training die Gelegenheit, Ihren Trainings- und Wissensstand zu beurteilen, Ihnen ggf. zusätzliche Tipps zu geben und all Ihre Fragen zu beantworten.

Anschliessend steht einem regelmässigen oder sporadischen Training nichts mehr im Wege. Die Herausforderungen werden in allen Trainings für jedes Team individuell angepasst.

Kosten:
Fr. 100.– (Theorie und Praxis insgesamt 90 Min.)

Ausserdem biete ich Seminare, Workshops und Reisen zum Thema Nasenarbeit allgemein, Mantrailing und Geruchsdifferenzierung an.

Sie sind interessiert oder haben Fragen dazu? Dann senden Sie mir einfach das nachfolgende Kontaktformular oder rufen mich an unter 079 394 99 77.


Das interessiert mich

*Pflichtfeld

Vorname*

Name*

Adresse

PLZ/Ort

Telefon*

E-Mail-Adresse*

Name Ihres Hundes*

Rasse Ihres Hundes*

Alter Ihres Hundes*

Mitteilung

Ich habe die Datenschutzerklärung und die AGB gelesen und erkläre mich damit einverstanden.