Longieren

Beim Longieren soll der Hund auf Distanz ausserhalb eines abgesteckten Kreises laufen und verschiedene Übungen ausführen. Hier ist auch der Mensch gefordert, unter anderem sehr genau auf die eigene Körpersprache zu achten.

Longieren hilft, den Hund auch auf Distanz zu lenken und fördert den Bindungsaufbau. Ausserdem können bewegungsfreudige – aber auch körperlich eingeschränkte – Hunde sowohl physisch als auch psychisch ausgelastet werden.

Longieren bietet unendlich viele Möglichkeiten. Mit verschiedenen Geräten, Ablenkungen und sonstigen Herausforderungen wie Tempowechsel, Richtungsänderungen und Positionen auf Distanz können z.B. auch die Grundkommandos für den Alltag aufgebaut und gefestigt werden.

Lernen Sie, die Aufmerksamkeit Ihres Hundes auf sich zu ziehen und sich Ihrer Körpersprache bewusster zu werden.

Das Training wird individuell an die Bedürfnisse und Möglichkeiten jedes einzelnen Teams angepasst.

Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit. Dafür schenken sie uns restlos alles, was sie zu bieten haben. Es ist zweifellos das beste Geschäft, was der Mensch je gemacht hat.

Roger Caras

Details zum Longieren

  • max. 4 Teams / ca. 60 Minuten
  • Beim Longieren gibt es keine fixen Gruppen. Wer Zeit und Lust hat, macht mit! (Doodle-Umfrage)
  • Durchführungsort: Reitplatz Utzenstorf

Kosten:
Fr. 25.– /Training
10er-Abo Fr. 200.– (das Abo ist für preisgleiche Angebote nutzbar)

Sie sind interessiert oder haben Fragen dazu? Dann senden Sie mir einfach das nachfolgende Kontaktformular oder rufen mich an unter 079 394 99 77.


Das interessiert mich

*Pflichtfeld

Vorname*

Name*

Adresse

PLZ/Ort

Telefon*

E-Mail-Adresse*

Name Ihres Hundes*

Rasse Ihres Hundes*

Alter Ihres Hundes*

Mitteilung

Ich habe die Datenschutzerklärung und die AGB gelesen und erkläre mich damit einverstanden.